Das archäologische Gebiet von Paestum

[Voti: 1   Media: 5/5]

Das archäologische Gebiet von Paestum..Um 600 v. Chr. gebar die griechische Kolonie Sybaris, südlich der Mündung des Sele, die Stadt Poseidonia.

Der territoriale Bereich der Stadt, befindet sich im südlichen Teil der großen alluvial Ebene über dem Golf von Salerno, durchzogen von Sele, grenzt im Norden an den Fluss, im Osten an die frühen Hügel einschließlich Mount Calpazio, Sottano und Sopran, im Süden an den Hügeln von Agropoli und erstreckt sich bis zum Meer im Westen.
Die Tiefebene wird durchquert von der Capodifiume, der im Süden der Stadt fließt, und von den Flüssen Solofrone und Testene.

Das Bed And Breakfast IL FAUNO Pompeiist nur 45 Km von den archäologischen Bereich von Paestum und nur 1 km vom Bahnhof von Trenitalia, von denen Sie erreichbar sind, in 45 Minuten die Ruinen

Keine Vorauszahlung

Überprüfen Sie die Verfügbarkeit und buchen Sie online mit sofortiger Bestätigung!

Jetzt Buchen

Für weitere Informationen oder ein individuelles Angebot können Sie uns auch gerne per E-Mail  oder WhatsApp:(+39) 3273543655 (h24)

Die majestätischen dorischen Tempeln, die durch ein intensiver Sonne und lange Küste, umgeben von einem glitzernden Meer, beleuchtet stellen Paestum einen zauberhafter Ort, ihren Urlaub zu verbringen.
Die antike Stadt liegt strategisch günstig, wenige Kilometer südlich der Küste von Amalfi und nördlich von Cilento-Küste, fungiert als Tor zum Nationalpark des Cilento.
Von den USA alsN.E.S.C.O. Erbe, Paestum bleibt in Kunst, Natur, Geschmack und Ereignisse, die unter den schönsten Städten der Magna Graecia zu besuchen und zu entdecken, zu charakterisieren.

Capaccio Paestum (SA)
Via Magna Grecia, 919
+39 0828 811023

http://www.infopaestum.it

info@paestum.it

Comments

comments

You may also like